Invisalign®

Mit Invisalign® können wir Erwachsenen und Teenagern mit InvisalignTeen®  eine nahezu unsichtbare und komfortable Lösung zur Korrektur von Zahn- und Kieferfehlstellungen bieten. Es handelt sich um extrem dünne und sehr flexible, fast unsichtbare Schienen, die regelmäßig vom Patienten gewechselt werden und durch sanften Druck die Zähne in die vorher von unserem Kieferorthopäden-Team am Computer festgelegte Stellung verschieben.

Zunächst prüft allerdings unser Kieferorthopäden-Team, ob die bestehende Zahnfehlstellung erfolgreich mit dieser Behandlungstechnik therapiert werden kann, oder ob eine Vorbehandlung mit anderen Behandlungstechniken notwendig ist. Anschließend führen wir einen digitalen Abdruck (intraoralen Scan) der Kiefer durch. Auf dieser Datenbasis erstellen wir digitale dreidimensionale Modelle Ihrer Zähne und Kiefer, an denen Ihre kieferorthopädische Behandlung von unserem erfahrenen Behandlerteam geplant wird. Wir sind mit mehreren Hundert erfolgreich behandelten jugendlichen und erwachsenen Patienten sehr erfahren und können auch bei „hoffnungslosen“ Fällen oft noch ein hervorragendes Ergebnis erreichen.

Mit Hilfe des Computerprogramms ClinCheck® können wir unseren Patienten die Zahn- und Kieferbewegungen statisch und dynamisch am Monitor zeigen und eine Simulation sogar auf das Smartphone senden. So kann der Behandlungsfortschritt zu Hause genau verfolgt werden.

Ist die Planung abgeschlossen, wird daraufhin ein Set passender Aligner (transparente Tiefziehschienen) hergestellt.

Nach Anweisung unseres Kieferorthopäden-Teams werden die nahezu unsichtbaren und angenehm zu tragenden Aligner eingesetzt und für ein bis zwei Wochen täglich getragen. Zu den Mahlzeiten und zum Reinigen werden die Schienen kurzfristig aus dem Mund genommen, ansonsten empfehlen wir das Tragen rund um die Uhr, um einen schnellen Behandlungserfolg für Sie zu erreichen!

Alle ein bis zwei Wochen werden die transparenten Schienen durch den Patienten ausgetauscht, wobei jeder Aligner Ihre Zähne einen kleinen Schritt auf die optimale Position auf dem Zahnbogen zubewegt. Alle 6 bis 8 Wochen erhalten Sie bei uns Ihre neuen Schienen (Aligner), so dass eine kontinuierliche kieferorthopädische Überwachung Ihrer Therapie bis zum Behandlungsziel gewährleistet ist.

Das Resultat wird Sie überzeugen: Makellose Zahnreihen und ein perfekter Biss, die zum unbeschwerten Lachen einladen!

Gerne stehen wir Ihnen zum Thema Invisalign®/InvisalignTeen® in unseren Praxen für Kieferorthopädie in Kronberg, Kelkheim und Bad Homburg mit weiteren interessanten Informationen zu dieser nahezu unsichtbaren Behandlungsvariante zur Verfügung.